Skip to Store Area:

MammutbaumSamen.de - Günstig Samen aller Mammutbaum-Gattungen

Urweltmammutbaum Samen

Double click on above image to view full picture

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Urweltmammutbaum Samen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

2,49 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb In den Warenkorb

Kurzübersicht

1 Packung enthält 30 Samen


Der Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides) ist ein Nadelbaum aus der Familie der Zypressengewächse. Seine natürliche Heimat ist eine schwer zugängliche chinesische Bergregion. Deshalb konnte die bis dahin für ausgestorben gehaltene Art erst 1941 von einem chinesischen Wissenschaftler entdeckt werden. Schnell stellte sich heraus, dass in einem 800 Quadratkilometer großen Gebiet viele Exemplare dieses sommergrünen Nadelbaumes wuchsen, der zu einer bis dahin unentdeckten Art zu gehören schien. Doch dann verglich man die neuentdeckte Pflanze mit dem fossilen Fund und stellte fest, dass der chinesische Baum diesem Fossil aus dem Tertiär in allen Merkmalen glich. Der Urweltmammutbaum lebt! In früheren Zeiten der Erdgeschichte war er vermutlich in den riesigen Mischwäldern Sibiriens, Nordeuropas, Nordamerikas und Ostasiens verbreitet. Heute beschränkt sich sein natürliches Vorkommen auf eine begrenzte Fläche in entlegenen chinesischen Bergen. Wenn der Urweltmammutbaum genügend Licht und Platz hat, ist sein Stamm bis zur Erde beastet. Deshalb eignet er sich gut als Zierpflanze für Parks und Gärten. Seit seiner Entdeckung wurde der Urweltmammutbaum weltweit als Zierbaum kultiviert. Die Nadeln des Urweltmammutbaums wechseln im Herbst ihre Farbe von grün zu rosa bis rötlich-braun. In Deutschland wurde der erste Urweltmammutbaum 1952 auf der Insel Mainau angepflanzt.
Klasse Coniferopsida
Lieferzeit 3-4 Tage
Fügen Sie Ihre Schlagworte hinzu:
Schlagworte hinzufügen
Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.